PLIETSCH – Ausbildungsbegleitung für Flüchtlinge durch Mentorinnen und Mentoren basis & woge e.V.

PLIETSCH – Ausbildungsbegleitung für Flüchtlinge durch Mentorinnen und Mentoren basis & woge e.V.

Clemens Fobian und Ilka Tietje

Jugendliche und jungerwachsene Flüchtlinge in Ausbildung werden durch MentorInnen bei der Bewältigung der Ausbildungs- und Alltagsanforderungen gefördert. Diese umfassende Betreuung unterstützt einen erfolgreichen Ausbildungsabschluss. Die MentorInnen sind Studierende der Hochschule für Angewandte Wissenschaften – Soziale Arbeit. Zur Erfolgssicherung werden sie in Kooperation mit der HAW Hamburg und mit basis & woge e.V., einem freien Träger der Jugendhilfe, in Theorie und Praxis qualifiziert und begleitet.

Jugendliche Flüchtlinge haben es durch ihre Lebensgeschichte, ihre persönlichen Belastungen und sprachliche Barrieren besonders schwer, einen Ausbildungsplatz zu bekommen und ihre Ausbildung erfolgreich zu beenden. Die Berufsschule mit ihren besonderen sprachlichen und technischen Herausforderungen ist immer wieder ein großes Hindernis. Hierfür wird ihnen kontinuierliche Unterstützung durch SozialpädagogInnen und MentorInnen an die Seite gestellt. Durch Verzahnung mit dem Studium leistet das Projekt einen wichtigen Beitrag zur Qualifizierung von Fachkräften in der Flüchtlingsbetreuung. Das Projekt arbeitet im Netzwerk „FLUCHTort Hamburg 5.0“ zur beruflichen Integration von Flüchtlingen.